Meldungen

23.09.2018: Infostand der Umweltakademie auf dem „Herzoglichen Apfeltag 2018“

Meldung

23.09.2018

Infostand der Umweltakademie auf dem „Herzoglichen Apfeltag 2018“

Beim „Herzoglichen Apfeltag“ am 23.09.2018 am Schloss Solitude gaben sich im wahrsten Sinne des Wortes Kultur und Natur die Hand. Über 400 Besucherinnen und Besucher informierten sich am Stand der Umweltakademie zum Thema Obstwiesen. Ziel des Akademie-Beitrages war es, die Obstwiese als Markenzeichen der baden-württembergischen Kulturlandschaft wieder ins Bewusstsein zu rücken und alle potenziellen, künftigen Obstwiesenbesitzerinnen und -besitzer für das Thema Obstwiesen zu sensibilisieren.

Auch die jüngere Generation kam dabei nicht zu kurz: Mit Hilfe des Kinderbuches der Akademie „Wir und unsere Obstwiesen“ konnten Kinder die Obstwiesen spielerisch kennenlernen und malen, basteln und Rätsel lösen. Selbstverständlich konnten die Kinder dann ihr Obstwiesenbuch mit nach Hause nehmen. Der „Herzogliche Apfeltag“ ist eine Initiative der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg.