Publikationen

angle-left Donau, der europäische Fluss (Band 40)

Publikation

Buchcover: Donau, der europäische Fluss Quelle: Umweltakademie Baden-Württemberg

Donau, der europäische Fluss: Auenentwicklung und Wasserpflanzen als Bioindikatoren (Band 40)

Wie kein anderer Fluss Europas fließt die Donau durch Staaten mit unterschiedlichen wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen Bedingungen. Wegen der differenzierten Voraussetzungen und den verschiedenartigen Gewässernutzungen kommt der integrierten Gewässerschutzpolitik am gesamten Donaulauf im Sinne einer Naturbewahrung ohne Grenzen eine Schlüsselaufgabe zu.

Am Beispiel der Donau zeichnet der Band die Notwendigkeit der Auenrevitalisierung und die ökologische Bedeutung der Wasserpflanzen auf. Die Publikation dokumentiert die Bestandserhebungen an der baden-württembergischen Donau ebenso wie die internationale Forschungsarbeit zur Erfassung der untergetauchten und schwimmenden Gewässerflora sowie der Ufervegetation.

Alexander Kohler & Fritz-Gerhard Link (Hrsg., 2005): Donau, der europäische Fluss: Auenentwicklung und Wasserpflanzen als Bioindikatoren. Reihe: Beiträge der Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg, Band 40. Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH, Stuttgart. ISBN 3-8047-2197-4. 196 Seiten. € 29,00. Im Buchhandel erhältlich. 

Weitere Informationen